Brauerei Raschhofer – Lebenskünstler Wit

Raschhofer Lebenskünstler Wit von der Brauerei Raschhofer aus Altheim. Wit ist eine belgische Biersorte, die mit dem deutschen Weißbier verwandt ist und bei der häufig Orangenschalen und Koriander hinzugefügt wird. Raschhofer ist eine traditionsreiche Brauerei und wurde bereits im Jahr 1645 das erste Mal als „Braustätte“ erwähnt. Seit 1777 ist die Brauerei im Familienbesitz.

Der Lebenskünstler aus Raschhofers „Craft-Beer“ Sortiment kommt mit 5.2% Alkohol und einer Stammwürze von 12,2°P in einer schön gestalteten Flasche. Laut Etikett ist das Bier gebraut mit Bitterorangenschalen, Koriander und Haferflocken. Das österreichische Wit hat schon mehrere Preise gewonnen, so zum Beispiel war es schon „Bier des Jahres“ im Bier Guide oder hat einen Medaille beim „European Beer Star“.

Aus der Flasche befreit, entfaltet das Bier einen super aromatischen Duft – typisch für ein belgisches Wit. Es riecht ähnlich wie ein Weißbier, jedoch viel blumiger, mit deutlich erkennbarem Orangenaroma. Auch Kräuteraroma wie Lavendel und etwas Estragon kann man hier herausschmecken.

Ins Glas eingeschenkt, sieht man ein strohgelbes und trübes Bier, auf dem ein stabiler weißer Schaum thront.

Einmal im Mund, schmeckt das Bier super erfrischend, süffig und angenehm weich. Auch hier kann man es mit einem deutschen Weißbier vergleichen, jedoch deutlich leichter. Die Gewürze im Bier, besonders Orange und Koriander, schmeckt man sehr angenehm heraus, ohne aufdringlich oder künstlich zu wirken.

Insgesamt kann man diese Bier jedem empfehlen. Egal ob man schon ein Weißbierfan ist, oder mal was Neues probieren möchte: Ein Wit sollte man proBIERt haben.

Bier Info

  • Alkohol: 5,1 Vol %
  • Stammwürze: 12,2

Brauerei Info
Brauerei Raschhofer
Braunauer Str. 12
4950 Altheim

Website: raschhoferbier.at

Brauerei Raschhofer: Lebenskünstler Wit

Das siebte Bier kommt aus Österreich und ist das Raschhofer Lebenskünstler Wit von der Brauerei Raschhofer aus Altheim. Wit ist eine belgische Biersorte die mit dem deutschen Weissbier verwandt ist. Das Bier fällt durch eine sehr schön gestaltete Falsche auf.

Beschreibung der Brauerei:

„belgischer Biertyp, mit Korianderwürze, Bitterorangenschalen und Haferflocken“

  • Bierstil: Wit
  • Alkoholgehalt: 5,1%
  • IBU: 15

Website der Brauerei… 

Neues Craftbier Glas von Spiegelau für fassgereifte Biere

Die Spezialbiergläser von Spiegelau sind zurecht begehrt und berühmt. Neben den schon bestehenden Gläsern für IPA, Witbier und Stout gibt es nun ein weiteres Glas für fassgereifte Biere.

Das Glas wurde Entwickelt in Workshops mit amerikanischen Craft Brewern wie der Great Divide Brewing Company of Denver, Colorado, der Green Flash Brewing Company of San Diego, California, der Uinta Brewing Company of Salt Lake City, Utah, und der Cigar City Brewing of Tampa Bay, Florida.

Hier die Pressemitteilung zum neuen Bierglas von Spiegelau:
Seit 2013 beschäftigt sich Spiegelau intensiv mit dem Thema Craft Beer sowie der Entwicklung bierstilspezifischer Gläser und nutzt dabei die Erfahrung von 500 Jahren handwerklicher Glasherstellung. In aufwendigen Workshops in Zusammenarbeit mit Brauern und Sensorikexperten wurden bisher Gläser für die weltweit führenden handwerklich hergestellten Bierstile India Pale Ale (IPA), Stout und American Wheatbeer/Witbier entwickelt. In diesem Jahr widmete sich Spiegelau einem ganz besonderen Bierstil, den fassgelagerten Bieren. „Fasslagerung wird immer mehr zum Trend in der Craft-Beer-Szene – auch in Deutschland. Wir sind daher froh, vier der führenden Brauereien, die für diesen Bierstil stehen, für unsere Workshops gewonnen zu haben, um mit ihnen gemeinsam an dem neuen Glas zu arbeiten. Das Resultat ist einfach einzigartig und funktioniert perfekt für alle fassgereiften Biere“, freut sich Spiegelau-Geschäftsführer Richard Voit über die gelungene Zusammenarbeit. Das vierte Craft Beer Glass in der Reihe wurde gemeinsam mit der Great Divide Brewing Company of Denver, Colorado, der Green Flash Brewing Company of San Diego, California, der Uinta Brewing Company of Salt Lake City, Utah, und der Cigar City Brewing of Tampa Bay, Florida, für „Barrel aged Beer“ entwickelt. Es unterstützt mit seiner speziellen Form die komplexen Aromen, den Geschmack und das Mundgefühl von fassgereiften Bieren und spiegelt diese perfekt wider. Wie alle Gläser von Spiegelau ist auch dieses Glas aus feinstem Kristallglas dünn geblasen und präsentiert das Bier ohne Verfärbungen. Der Mundrand ist fein, ohne störenden Rollrand und leitet das Bier gezielt in den Mundraum weiter. Trotz der eleganten und dünnen Erscheinungsform ist das Glas robust und spülmaschinenfest. Vertriebsdirektor Christian Kraus fasst die Funktion des Glases in einem Satz zusammen: „Ein so besonderer Bierstil verdient ein besonderes Glas für das perfekte Trinkerlebnis.“

Sobald wir das Glas proBIERt haben, gibt es auf HopfenLiebe einen Testbericht.