Bier auf dem Rennrad? Krombacher o,0% wird Partner des Radsport World Teams BORA-hansgrohe

Wenn in der neuen Radsaison das deutsche Radsportteam BORA – hansgrohe mit seinem Star, dem UCI Weltmeister Peter Sagan und u. a. den deutschen Radrennfahrern Emanuel Buchmann und Pascal Ackermann bei den großen Radrennen der Welt an den Start gehen wird, ist das neue Krombacher o,0% als offizieller Supplier mit dabei. Auf einer Presse-Konferenz, die bereits Mitte Dezember in Valencia stattfand, hat das Team um Team-Manager Ralph Denk die neue Partnerschaft offiziell verkündet. Die Partnerschaft ist von beiden Seiten aus langfristig ausgerichtet.

Wer immer alles gibt, braucht mehr als eine Erfrischung nach dem Sport. Für die Radsportler des Teams BORA – hansgrohe, die nicht nur nach den Rennen, sondern auch in ihren Trainingsphasen vollständig auf Alkohol verzichten, gibt es jetzt das Krombacher o,0% – als erfrischendes o,0% Pils oder – national bislang das erste auf dem deutschen Markt – als o,0% Weizen. Beide Sorten enthalten dank eines von Krombacher neu entwickelten Brau- bzw. Entalkoholisierungsverfahrens 0,0% Alkohol und sind die natürlichen, isotonischen Durstlöscher. Die isotonische Wirkung entsteht dabei, weil Krombacher o,0% denselben osmotischen Druck aufweist wie Blut. Dadurch werden wertvolle Inhaltsstoffe wie Vitamin B12 oder Folsäure noch besser vom Körper aufgenommen. Das macht das neue Krombacher o,0% für das World Team von BORA – hansgrohe zu einer leckeren, natürlichen Alternative zu Wasser und anderen Erfrischungsgetränken und ist ideal für die Regeneration nach dem Sport.

Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing der Krombacher Brauerei: „Wir freuen uns, mit dem Radteam von BORA – hansgrohe das deutsche Top Team zu unterstützen und durch unser Engagement den Radsport in Deutschland zu einem weiteren Aufschwung zu verhelfen. Unsere Partnerschaft bietet eine sehr gute Möglichkeit, unsere neuen Krombacher o,0% Produkte glaubhaft und authentisch als die natürliche Alternative zu Wasser und künstlichen Erfrischungsgetränken all denjenigen zu präsentieren, die bewusst auf jeglichen Alkohol – aber nicht auf Geschmack – verzichten möchten.“

Team-Chef Ralph Denk von BORA – hansgrohe ergänzt: „Wir sind stolz, einen so anerkannten Getränke-Partner und mit Krombacher o,0% eine echte natürliche Alternative ganz ohne Alkohol gewonnen zu haben. Wir freuen uns als junges World Team auf die sportlichen Herausforderungen und als deutscher Rennstall besonders auf den Start der Tour de France in Düsseldorf. Für die kommende Saison sind wir nicht nur mit dem richtigen Team, sondern auch mit dem richtigen Durstlöscher zur Erfrischung und Regeneration bestens aufgestellt.“

 

Quelle: Krombacher Brauerei GmbH & Co.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.