Erdinger Weißbräu bringt kaltgehopfte Sommerweiße in den Handel

Die Weissbier-Brauerei Erdinger Weißbräu kündigt zum anstehenden Frühjahr und Sommer ein neues Bier an: Die Erdinger Sommerweiße. Das Bier soll fein-fruchtige Hopfenaromen mit frischen Zitrusnoten haben, was die Sommerweiße zum spritzigen Genuss für den Sommer macht. Die Erdinger Braumeister setzen bei ihrem neuen Weißbier auf eine erlesene Hopfenmischung und Kalthopfung.

Das neue Weissbier bekommt von Erdinger gleich auch ein neues Glas. Damit sich der Charakter perfekt entfalten kann, gibt es für die Sommerweiße mit ihrer leuchtend goldgelben Farbe ein besonderes Glas. Weißbierfreunde, die gerne unterwegs sind, werden sich über ein praktisches Detail freuen: Die Sommerweiße lässt sich sehr gut und charmant auch direkt aus der Flasche genießen. Zu einem gelungenen Grillabend ist sie eine perfekte Ergänzung.

Die Erdinger Sommerweiße wird von Mai bis August erhältlich sein. Sobald wir eine Flasche in die Kühlschrank bekommen, werden wir das Bier ausführlich verkosten.

Ein Gedanke zu „Erdinger Weißbräu bringt kaltgehopfte Sommerweiße in den Handel

  1. Ich würde ja liebend gern auch mal das neue Erdinger Sommerweisse probieren aber das Problem ist,das es im Raum Göttingen leider nirgends zu kaufen ist oder kann mir jemand sagen,wo es welches gibt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.