Westmalle Trappist Dubbel

Das letzte Bier aus dem Bierkalender ist wie nicht anders zu erwartet eine wahre Delikatesse. Im 24 Türchen versteckt sich das Westmalle Trappist Dubbel. Dieses Trappistenbier aus Belgien ist vom Stiel ein belgisches Dubbel. Das bedeutet es ist etwas stärker eingebraut und hat einen sehr aromatischen Geschmack.

  • Bierstiel: Trappistenbier
  • Alkohol: 7 Vol%

Mit diesem Bier endet die diesjährige Bierkalender-Berichterstattung. Wir wünschen euch allen ein wunderschönes Weihnachten und hoffentlich viele tolle Biere unter dem Weihnachtsbaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.