Maisel & Friends: Pale Ale

Das 14. Bier im Craft Beer Adventskalender von Kalea ist eins meiner absoluten lieblingsbiere momentan: Das Pale Ale von Maisel & Friends.

Maisel aus Bayreuth ist weitläufig bekannt für tolles Weissbier. Doch auch in der Craftbier Szene haben sich die Jungs und Mädels aus Oberfranken einen Namen gemacht. Neben tollen Bierspezialitäten und Sondereditionen, gibt es von Maisel and Friends das Pale Ale.

Als HopfenLiebhaber ist das Pale Ale ein Traum. Hier haut Maisel nämlich in die Vollen und schenkt dem Bier neben Herkules, auch die Hopfensorten Chinook, Amarillo, Simcoe und Citra.

Beschreibung der Brauerei:

„Ein echtes „Brett“ an Aroma. Zitrusnoten, caramellige Malzaromen und Hopfen ohne Ende. Komplex und super süffig…“

  • Bierstiel: Pale Ale
  • Alkohol: 5,2 Vol%
  • Bittereinheiten: 32 IBU
  • Hopfen: Herkules, Chinook, Amarillo, Simcoe und Citra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.